Wagner - Marek Janowski, Rundfunkchor Berlin, Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin - Der fliegende Hollander - 2011 (2 SACD-R, ISO)

Wagner – Marek Janowski, Rundfunkchor Berlin, Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin – Der fliegende Hollander – 2011 (2 SACD-R, ISO)

Composer: Richard Wagner
Orchestra: Rundfunkchor Berlin, Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Conductor: Marek Janowski
Audio CD
Number of Discs: 2 SACD-R
Format: ISO
Bit Depth: 64 (2.8 MHz/1 Bit)
Number of channels: 5.0, 2.0
Label:  PentaTone
Size: 5.88 GB
Recovery: +3%
Scan: yes (PDF)
Server: datafile

Marek Janowski, Rundfunkchor Berlin, Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Richard Wagner: Der fliegende Holländer

Performer:

Matti Salminen (Daland)
Ricarda Merbeth (Senta)
Robert Dean Smith (Erik)
Silvia Hablowetz (Mary)
Steve Davislim (Steuermann)
Albert Dohmen (Der Hollander)

SACD 1

Act I

01. Ouvertüre 10.31

1. Introduktion

02. Hojoje! Hojoje! Halloje! Ho! 5.05
03. Mit Gewitter und Sturm aus fernem Meer (Steuermann) 4.28

2. Rezitativ und Arie

04. Die Frist ist um (Der Holländer) 2.31
05. Wie oft in Meeres tiefsten Schlund (Der Holländer) 8.06

3. Szene, Duett und Chor

06. He! Holla! Steuermann (Daland, Steuermann, Der Holländer) 3.41
07. Durch Sturm und bosen Wind verschlagen (Der Holländer, Daland) 3.58
08. Wie? Hör’ ich recht? Meine Tocher sein Weib? (Daland, Der Holländer) 6.46
09. Südwind! Südwind! (Steuermann, Matrosen, Daland, Der Holländer) 1.59
10. Mit Gewitter und Sturm aus fernem Meer (Matrosen) 2.10

Act II

4. Szene, Lied und Ballade

11. Summ und brumm, du gutes Rädchen (Mädchen, Mary) 3.31
12. Du böses Kind, wenn du nicht spinnst (Mary, Mädchen, Senta) 4.28
13. Johohoe! Traft ihr das Schiff im Meere an (Senta’s Ballade) 5.49
14. Ach, wo weilt sie (Mädchen, Senta, Mary) 1.16
15. Senta! Willst du mich verderben? (Erik, Mädchen, Mary, Senta) 1.49

5. Duett

16. Bleib, Senta! Bleib nur einen Augenblick! (Erik, Senta) 8.01
17. Auf hohem Felsen lag ich traumend (Erik, Senta) 4.16

SACD 2

6. Finale

01. Mein Kind, du siehst mich auf der Schwelle (Daland, Senta) 4.16
02. Mögst du, mein Kind, den fremden Mann willkommen heissen 5.30
03. Wie aus der Ferne längst vergang’ner Zeiten 6.18
04. Wirst du des Vaters Wahl nicht schelten? (Der Holländer, Senta) 4.53
05. Ein heil’ger Balsam meinen Wunden (Der Holländer, Senta) 1.49
06. Verzeiht! Mein Volk hält draussen sich nicht mehr 1.39

Act III

07. Entr’acte 0.50

7. Szene und Chor

08. Steuermann, lass die Wacht! 2.15
09. Mein! Seht doch an! 6.49
10. Johohoe! Johohoe! Hoe! Hoe! 3.18

8. Finale

11. Was musst’ ich hören (Erik, Senta) 2.10
12. Willst jenes Tags du nicht dich mehr entsinnen (Eriks Kavatine) 2.55
13. Ach, verloren! Ewig verlornes Heil (Der Holländer, Erik, Senta) 2.21
14. Erfahre das Geschick (Der Holländer, Erik, Senta, Daland, Mary, Chor) 5.21

Live recording of the concert performance in the Berlin Philharmonie on 13 November, 2010
Released on 01-09-2011

datafile »

Comments are closed.

Post Navigation